VirtualBox icon

VirtualBox

5.1.20 Build 114628

Linux in Windows oder umgekehrt virtualisieren

3.7

7

478.5k

143

Rate this App

VirtualBox ist eine Open Source Anwendung zur Virtualisierung. Sie ist für Linux und Windows verfügbar.

Die Anwendung erstellt einen virtuellen Bereich auf der Festplatte, auf dem das virtualisierte Betriebssystem installiert wird. Die Einheit kann sowohl eine feste als auch eine dynamische Größe besitzen. Das Betriebssystem lässt sich so ausführen, als sei es ganz normal installiert.

Der Wizard empfiehlt, mindestens 64 MB RAM für das virtuelle Betriebssystem zu installieren.

Mittlerweile lassen sich folgende Betriebssysteme virtualisieren: Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Linux 2.4, Linux 2.6, OS/2 Warp, OpenBSD, FreeBSD, DOS/Windows 3.x, etc.

Virtualisierung bietet zahlreiche Vorteile, beispielsweise lässt sich eine Anwendung ausführen, die auf dem installierten Betriebssystem nicht funktioniert - ohne Neustart.
Uptodown X